Newsletter – Wie funktioniert Google?

Suchmaschinen wie Google sind aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Sicherlich kennst auch Du das, Du hast eine Frage oder ein Problem also öffnest Du Google und tippst einen passenden Suchbegriff ein.

Viele Eltern und Schüler*innen werden genauso vorgehen, um ein passendes Nachhilfeangebot zu finden. Deshalb sollte Deine Nachhilfeschule auf jeden Fall in der Google-Suche auftauchen! Wie Du das schaffst und Deine Bekanntheit im Netz steigerst, zeige ich Dir in der Beitragsreihe „Online-Marketing-Tipps“.

Im heutigen Beitrag beschäftige ich mich damit, wie Du in den lokalen Suchergebnissen bei Google mit Hilfe von „Google My Business“ möglichst gut hervorstichst. Ein umfassender und gepflegter „Google My Business“ Account ist hierfür das A und O!

👉 Den Beitrag und wertvolle Online-Marketing-Tipps findest Du unter folgendem hier:

Vor der Veröffentlichung unserer Seite nachhilfeschulen-blog.de hat der VNN gemeinsam mit den Ressourcen von TutorSpace Blogartikel erstellt, um den Wissensaustausch in der Branche zu fördern. 

Um diese Artikel nicht vorzuenthalten, erfolgt eine Verlinkung auf die bereits veröffentlichten Beiträge. TutorSpace bietet keine Leistungen für Nachhilfeschulen mehr an. Somit ist dies einer pragmatischen Vorgehensweise geschuldet und dient nicht zu Werbezwecken.

Feedback oder Verbesserungsvorschläge?

Dann schreibe mir gerne eine E-Mail! Dieses Newsletter-Angebot soll Dir und Deiner Nachhilfeschule einen Mehrwert bieten. Deshalb ist ein angeregter Austausch herzlich erwünscht!  

 

Viel Spaß beim Lesen und beste Grüße

Angelika Lemmer

Sie haben Fragen?

Unsere Geschäftsstelle hilft Ihnen bei allen Fragen rund um die Themen Nachhilfe und die Leitung einer Nachhilfeschule.